Bekannt wurde die Badeente durch die Kindersendung Sesamstraße

Quietscheenten und anderes Badespielzeug

Wohl jedes Kind hat es neben der Badewanne stehen: das knallgelbe Quietschentchen, das zum Planschen und Herumalbern im Wasser dient und somit zum Badespaß beiträgt. Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick, warum Badeenten ein unverzichtbarer Bestandteil für den Wasserspielspaß kleiner Kinder sind und welche weiteren Typen von sinnvollem Badespielzeug es gibt.

Welchen Stellenwert haben Badeenten und vergleichbares Spielzeug?

Seine Berühmtheit hat das Quietscheentchen der beliebten Kindersendung Sesamstraße zu verdanken, genauer gesagt der Figur Ernie, welche in einem Trailer das Quietscheentchen-Lied anstimmt. Die kindlichen Zuschauer waren begeistert von der niedlichen Badeente, welche seither reißenden Absatz fand und aus den meisten Badezimmern nicht wegzudenken ist.

Das süße Entlein besteht aus (meist gelbem) Plastik, wobei sich in letzter Zeit auch andersfarbige Modelle durchgesetzt haben, etwa in knalligem Pink für Mädchen. Zur Quietscheente wird das Spielzeug dann, wenn es an der Unterseite ein Loch mit Ventil besitzt, welches für das quietschende Geräusch sorgt. Natürlich sind auch „normale“ Badeenten ohne Quietschfunktion erhältlich.

Als Badespielzeug kurbelt das Entchen die Kreativität der Kinder an und fördert ihren Spieltrieb, wobei die kleinen Wasserraten ganz unterschiedlich damit spielen – je nach Laune mal wild, dann wieder ruhiger. Oft wird dazu ein Lied gesungen, es gibt ein Entenwettrennen oder aber die Badeente wird Teil eines Rollenspiels. Auch anderes Badespielzeug ist für die Kinder pädagogisch wertvoll: Ob nun Wassermühle, Gießkanne, Schiffchen oder andere Badetiere – sie alle sorgen dafür, dass keine Langeweile in der Badewanne aufkommt und das regelmäßige Baderitual Spaß macht.

Bekannt wurde die Badeente durch die Kindersendung Sesamstraße
Fehlt in nahezu keinem Badezimmer: Das Quietscheentchen
Foto: stux /pixabay

Typen von Badespielzeug

Neben dem klassischen, eher einfachen Badeentchen gibt es alle möglichen Arten dieses Spielzeugs: Enten mit unterschiedlichen Motiven, etwa ein Rocker-Entchen mit Gitarre, Piraten-Enten, sogar Trachten-Entlein. Manche Badeenten stellen Berufe dar und sind entsprechend uniformiert, z.B. die Ente als Krankenschwester oder Polizist – beim Rollenspiel sind der kindlichen Kreativität damit keine Grenzen gesetzt.

Die Quietscheenten gibt es aber auch als Braut und Bräutigam oder mit Weihnachtsmannmütze. Bei den Größen sind die gelben Planschtiere ebenfalls variabel: Es gibt sie sowohl in handlichem Format als auch in XXL-Maßen. Die Deluxe-Ausführung der Badeenten ist batteriebetrieben – diese Quietscheentchen können wahlweise singen, leuchten oder sogar vibrieren.

Insgesamt ist die Auswahl an Badespielzeug groß. Ein Klassiker sind auch die wasserspritzenden Modelle, sei es als Pistole oder spukendes Wassertier; bei Eltern ist die Freude über ein geflutetes Badezimmer hingegen nicht immer allzu überschwänglich. Sowohl Jungen als auch Mädchen spielen überdies gerne mit Schiffen, etwa für den Transport von Spielfiguren. Zum festen Repertoire gehören auch Gießkanne und Wassermühle, sie fördern den spielerisch-kreativen Umgang mit dem Element Wasser ebenso.

Badespielzeug fördert die Kreativität und den Spieltrieb der Kinder
Die Auswahl an Badespielzeug ist groß – Badespaß ist garantiert
Foto: vait_mcright /pixabay

Geschenkideen

Kein Kind badet gerne ohne Badespielzeug, daher ist eine Quietscheente oder vergleichbare Wasserspielwaren immer eine Geschenkidee, die bei den Kindern gut ankommt. Damit Sie mit einem möglichst ausgefallenen und individuellen Geschenk glänzen können, sollten Sie sich im Vorfeld erkundigen, welches Spielzeug das Kind bereits hat und wo seine Interessen liegen – demnach können Sie sich dann für ein passendes Modell aus der großen Auswahl an Produkten entscheiden. Denkbar wäre auch, das Badespielzeug adrett in ein Körbchen zu platzieren und weiteres Badezubehör hineinzulegen, etwa Badeperlen, Kindershampoo und ein aromatisch duftendes Badeöl. Die Freude über dieses besondere Geschenkkörbchen wird mit Sicherheit groß sein.